Skip to main content

Batteriestrang

Die Batterien /Akkus) einer USV sind zu Strängen zusammengefasst. Die Nennspannung, der so geschalteten (Reihenschaltung) Batterien, ist in der Regel auf dem Typenschild der USV angegeben.

Beispiel: Batteriestrang mit 3 Batterien 12V - Nennspannung 36 V.

Batteriestrang

Um größere Überbrückungszeiten zu erreichen, werden dann mehrere Stränge parallel geschaltet. Die Nennspannung bleibt dabei gleich, die Kapazität der Batterie wird jedoch durch die Parallelschaltung erhöht.

Beispiel: zwei Batteriestränge mit je 3 Batterien in Reihe, parallelgeschaltet - Nennspannung 36 V

 

zweiStränge